Aktuell

YOGA IM RAUM

DAS HYGIENEKONZEPT

 

Yogastunden sind dank niedriger Inzidenzen aktuell uneingeschränkt im Raum möglich. Um die Stunden des Yogasalons im Raum für alle bedenkenlos sein zu lassen, achte bitte auf die Hygienemassnahmen: 

Maske, Abstand und Equipment

 

Bitte komme bereits umgezogen und bringe Deine eigene Matte und ggf. Hilfsmittel mit. Beim Hereinkommen und auf allen Wegen gilt Maskenpflicht (FFP2) und der Mindestabstand von 1,5 Metern. Am Platz und beim Üben kannst Du die Maske gerne abnehmen.

 

Bitte achte zudem auf Deine persönliche Hygiene (Hände waschen bzw. desinfizieren, Niesetikette…). Seife, Einmalhandtücher und ein (rückfettendes) Desinfektionsmittel für die Hände steht natürlich zur Verfügung.

In den Räumen 

 

Alle Räume werden regelmäßig vollständig gelüftet, gereinigt und desinfiziert und während den Stunden ist für den Mindestabstand von 1,5m gesorgt. 

Da die Plätze recht limitiert sind, melde Dich bitte in jedem Fall vorab an. Sollte eine Stunde voll sein, gibt es eine Warteliste und Du wirst benachrichtigt, sobald wieder etwas frei wird. Bei Krankheitssymptomen ist eine Teilnahme nicht möglich. 

Auch ohne Cash 

Wer gerne kontaktlos zahlen möchte: Alle Punktekonten und Drop In können auch per Paypal oder Überweisung bezahlt werden.

Die offiziellen Regelungen  

 

Die aktuell gültigen Regelungen für Sport jeder Art des Bayrischen Innenministeriums im Überblick: