18. - 21. JANUAR  2018 | GUTSALM HARLACHBERG - BAYERISCHER WALD

 

Welcher Moment könnte passender sein, als der Beginn des neuen Jahres, um sich ein paar Tage für sich zu nehmen, Innezuhalten und sich mit Yoga, Meditation und viel freier Natur neu auszurichten? Eine kleine Auszeit, um sich dem zu widmen, was im neuen Jahr mehr Raum bekommen darf und diese innere Stimme nicht nur zu hören, sondern ihr auch zu vertrauen.

Und... Das Ganze an genau dem Ort auf dem Bild :) Ich könnte mir keinen besseren Ort vorstellen, als die Gutsalm Harlachberg - ein sehr puristisch-stilvolles, in baubiologischer Holzbauweise erbautes Almdorf. Teils im Wald, teils auf hügeligen Wiesen um eine kleine Kappelle und einen Waldteich gelegen, gibt es aus allen Zimmern (und aus dem Yogaraum!) atemberaubende Blicke ins Grüne und dazu feinstes Essen (auch vegan/vegetarisch) und selbstgebackenes Brot, alles aus regionalem Anbau.

Wir werden den Tag mit Meditation, intensivem Jivamukti Yoga, fließendem Vinyasa und yogischen Reinigungs- und Atemübungen beginnen und mit sanfter, regenerierender Praxis und Inspirationen aus der Yogaphilosophie beschließen. 

 

Alle Yogaklassen sind für alle Level geeignet - und wir werden natürlich wesentlich mehr Möglichkeiten als in "normalen Klassen" haben, um die Praxis durch Hands-On-Assists, Alignment und Raum für Fragen individuell zu vertiefen. 

Es freut mich sehr, dieses Retreat gemeinsam mit Yogalife anzubieten - einem Veranstalter, der auf Exklusivität statt Masse setzt und viel Wert auf Details legt.

 

Weitere Infos und Buchung auf der Seite von: Yogalife